GVF
Gesellschaft für angewandte Vitaminforschung e.V.

Datenschutz

Die Gesellschaft für angewandte Vitaminforschung e.V. (GVF) respektiert die Privatsphäre und ist bemüht, alle personenbezogenen Daten zu schützen.

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Die Abgabe von personenbezogenen Daten geschieht freiwillig. Sie werden ausschließlich zu dem damit verbundenen Zweck verwendet, gespeichert und weiter verarbeitet. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben, wenn nicht die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers hierfür vorliegt oder gesetzliche Vorgaben dies verlangen.

Die erhobenen Daten werden ausschließlich dazu verwendet dieses Angebot nur bestimmten Benutzergruppen zugänglich zu machen und zu verbessern.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Antrag auf Mitgliedschaft

Für Ihren Antrag auf eine Mitgliedschaft bei der GVF benötigen wir personenbezogene Daten. Diese Daten müssen wir verlangen, um die Voraussetzungen für ordentliche Mitgliedschaft zu überprüfen und Ihnen einen Zugang zum Mitgliederbereich zu gewähren. Diese gespeicherten Daten werden auf keinen Fall an Dritte weitergeleitet odermit anderen Daten zusammengeführt.

Zugriffsstatistik

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die Zugriffsdaten, d. h. die IP-Adresse Ihres Zugangs, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches und diverse Daten über die Konfiguration Ihres Browsers. Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und auf keinen Fall an Dritte weitergeleitet oder mit anderen Daten zusammengeführt.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies". Mit Hilfe dieser „Cookies" können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die von unserem Server gesetzten Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen, so dass Ihre Privatsphäre geschützt bleibt. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Auskunftsrecht

Als Benutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Bitte setzen Sie sich dazu mit uns in Kontakt. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.