GVF
Gesellschaft für angewandte Vitaminforschung e.V.

Weitere Preise

GVF Posterpreis 2017

v.l.n.r. Frau Katja Matt, Herr Prof. Marc Birringer, Frau Carmina Schäfer

Im Rahmen der Healthy Ageing Conference 2017 an der Hochschule Fulda vergab die Gesellschaft für angewandte Vitaminforschung e. V. (GVF) einen Posterpreis in Höhe von EUR 500,- an junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Die Jury entschied sich für zwei Preisträgerinnen. Frau Katja Matt (Universität Sigmaringen) wurde in Anerkennung für ihr Poster mit dem Titel "Kalorienreduktion steigert die körpereigene DNA-Reparaturkapazität" ausgezeichnet. Frau Carmina Schäfer (Universität Gießen) erhielt den Preis für ihr Poster "Geschlechts-und altersspezifische Unterschiede der mitochondrialen Funktion in peripheren mononuklearen Blutzellen (PBMC)".

 

zurück